Topthema: Diskussion um Rente eröffnet

Veröffentlicht am 14.09.2012 in Bundespolitik

Das politische Berlin hat die Diskussion um die Zukunft der Rente aufgenommen. Angestoßen durch die Veröffentlichungen zum Thema „Altersarmut“, liefern sich die Parteien einen Wettstreit darüber, wie die Rente künftig gestaltet werden könnte. Vor allem die jetzige arbeitende Generation und die jungen Leute – auch im Wahlkreis – sollte das Thema nicht kalt lassen, da es auch um ihre Zukunft geht.

Vor allem steht die Frage im Raum, wie viel Rente jemand nach einem Arbeitsleben über Jahrzehnte hinweg erhält. Bekanntlich verlässt kein Vorschlag den Deutschen Bundestag oder ein politisches Gremium so wie er eingebracht wurde, sodass vor allem die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen sind, sich an dieser Diskussion zu beteiligen. Auch euch möchte ich bitten, sich an der Diskussion zu beteiligen.

 

Homepage Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz

Termine

Alle Termine öffnen.

14.12.2019, 13:00 Uhr Glühweinstand der SPD auf dem Weihnachtsmarkt

11.01.2020 - 12.01.2020 Vereinsmeisterschaften des Schützenvereins Hattert

18.01.2020 - 19.01.2020 Schlachtfest der Feuerwehr Hattert

Alle Termine

Twitter-Nachrichten

SPD-TV

Gabi Weber: Haushalt 2018 Einzelplan 23

Hendrik Hering: Zum Tod Kardinal Lehmanns

News Ticker

08.12.2019 20:16 Beschlüsse und Anträge des Bundesparteitages
weiterlesen auf https://indieneuezeit.spd.de/beschluesse/

05.12.2019 20:35 Unser Aufbruch in die neue Zeit.
Sei dabei, wenn wir auf unserem Bundesparteitag den Aufbruch in die neue Zeit gestalten. Wir übertragen vom 6. bis zum 8. Dezember live aus Berlin. JETZT INFORMIEREN

04.12.2019 21:25 Bundesparteitag in Berlin
Wir laden ein zum ordentlichen Bundesparteitag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Unser Aufbruch in eine neue Zeit. Wir wählen eine neue Parteispitze – mitbestimmt von unseren Mitgliedern. Wir stellen die Weichen für eine moderne sozialdemokratische Politik. Wir entwickeln die Organisation unserer Partei weiter, um besser und schlagkräftiger zu werden. Unsere Gesellschaft erfährt viele Veränderungen, Umbrüche und

Ein Service von websozis.info