Abgeordneten- und SPD-Büros für den Westerwald

Wahlkreis- und Bürgerbüro Hendrik Hering/Gabi Weber

Hendrik Herings und Gabi Webers Abgeordnetenbüro in Hachenburg wird von
Thomas Mockenhaupt geleitet und befindet sich in der Graf-Heinrich-Straße
im Zentrum der Stadt. Ihm zur Seite stehen Doris Kohlhas, und Harald Ulrich,
die im Landtagsabgeordnetenbüro als Teilzeitkräfte arbeiten.

Öffnungszeit:
montags-freitags 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kontakt:
Wahlkreis- und Bürgerbüro Gabi Weber, MdB Hendrik Hering, MdL
Graf-Heinich-Straße 12
57627 Hachenburg

Telefon:  0 26 62 / 30 759 30 (Büro MdL Hering) und 0 26 62 / 30 759 34 (Büro MdB Weber)
Telefax:  0 26 62 / 30 759 29 (Büro MdL Hering) und 0 26 62 / 30 759 35 (Büro MdB Weber)

Email:   thomas.mockenhaupt@hendrik-hering.de
             doris.kohlhas@hendrik-hering.de
             harald.ulrich@hendrik-hering.de
             wahlkreis@hendrik-hering.de
             gabi.weber.ma01@bundestag.de

 

SPD Bürgerbüro in Wirges

Das SPD-Bürgerbüro in Wirges dient als Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und
Bürger, die Kontakt zu uns suchen, weil sie uns näher kennen lernen wollen oder
weil sie Rat oder Hilfe suchen. Gleichzeitig ist es das Wahlkreis- und Bürgerbüro
der Landtagsabgeordneten Dr. Tanja Machalets und der Bundestagsabgeordeten
Gabi Weber.

Ansprechpartnerinnen sind Marion Schäfer, Sonja Chiappini (Büro MdB Gabi Weber), Michael Birk und Heidi Perpeet(Büro MdL Dr. Machalet).

Öffnungszeiten:

montags:        08:00 bis 13.00 Uhr
dienstags:       08:00 bis 13.00 Uhr
mittwochs:      10:00 bis 18:00 Uhr
donnerstags:   08:00 bis 13:00 Uhr und 16.00 bis 19.00 Uhr

SPD Bürgerbüro
Bahnhofstraße 24 / Hans-Schweitzer-Platz
56422 Wirges

Telefon:  (02602) 7400        (Büro MdL Dr. Machalet)
             (02602) 80888      (Büro MdB Weber)
Telefax:  (02602) 81929      (Büro MdL Dr. Machalet)
             (02602) 9344681   (Büro MdB Weber)
E-Mail:    buergerbuero@spd-wirges.de

 

 

Wahlkreisbüro MdL Sabine Bätzing-Lichtenthäler

Für die Verbandsgemeinde Rennerod, die im Wahlkreis 1 von Sabine Bätzing-Lichtenthäler liegt, ist in allen Fragen der Landespoltitik ihr Wahlkreisbüro in Betzdorf zuständig.

Wahlkreisbüro MdL Sabine Bätzing-Lichtenthäler
Wilhelmstraße 19 
57518 Betzdorf

E-Mail: post(at)baetzing-lichtenthaeler.de
Tel: 0 27 41 / 2 54 54
Fax: 0 27 41 / 2 74 61

AnsprechpartnerInnen:

Andreas Hundhausen                                                     Elke Orthey
Wissenschaftlicher Mitarbeiter                                 Mitarbeiterin

Sachbearbeitung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,    Bürgersprechstunden, Terminkoordination
Veranstaltungen und Besuchergruppen im Landtag      und Veranstaltungen


Christopher Prinz                                                            Klaus Hinkel
Studentischer Mitarbeiter                                       Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Presse-/Öffentlichkeitsarbeit, Redaktion der              Sachbearbeitung
Wahlkreispost, 
Homepage, Social Media
und 
Veranstaltungen

 

SPD Regionalgeschäftsstelle Koblenz

Anschrift:

Hohenzollernstraße 59
56068 Koblenz
Telefon: (0261) 3048- 212
Telefax: (0261) 3048- 232

Email: spd-rgs.koblenz@spd.de

Geschäftsführerin: Hanna Jones
Mitarbeiter_innen: Anke Holl, Ute Hoffmann, Monika Oster, Edgar Berresheim

 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.10.2017, 13:00 Uhr - 15:00 Uhr Netzwerktag Wohnen 2017

20.10.2017, 17:00 Uhr - 18:30 Uhr Veranstaltung mit Herrn Rudolf Scharping

21.10.2017, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Bürgersprechstunde

Alle Termine

Für uns im Bundestag: Gabi Weber

Twitter-Nachrichten

 

SPD-TV

Gabi Weber: Haushalt 2017 Einzelplan 23

Hendrik Hering: Gedenktag 27. Januar 2017

News Ticker

19.10.2017 19:21 Der schwarzen Ampel gehören drei Klientelparteien an
Carsten Schneider im Interview mit der WELT Carsten Schneider, Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion, erwartet interessengeleitete Politik der Jamaikapartner. Seine Fraktion werde seriöse Oppositionsarbeit leisten – AfD und Linke sieht er im polemischen Überbietungswettbewerb. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

16.10.2017 21:42 Schulen verdienen Unterstützung in ihren Aufgaben
Der IQB-Bildungstrend bescheinigt negative Trends in der Kompetenz der Schüler in den Fächern Deutsch und Mathematik. Ein weiterer Appell an die Bundesregierung, die Länder in ihrer wichtigen Kernkompetenz – der Schulpolitik – zu unterstützen. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert: das Kooperationsverbot muss weg. „Der IQB-Bildungstrend 2016 hat erneut gezeigt, dass Geschlecht, soziale Herkunft und Zuwanderungshintergrund einen Einfluss

16.10.2017 21:40 Niedersachsen-Wahl 2017 „Fulminanter Erfolg“
Drei Wochen nach der Bundestagswahl hat die SPD die Landtagswahl in Niedersachsen spektakulär gewonnen. Die Sozialdemokratie unter Ministerpräsident Stephan Weil legt deutlich zu und wird erstmals seit 1998 wieder stärkste Kraft. Eine Fortsetzung von Rot-Grün ist aber nicht möglich. weiterlesen auf spd.de

Ein Service von websozis.info