Ihre Meinung ist gefragt!

Veröffentlicht am 03.05.2019 in Allgemein

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir wollen Bad Marienberg für Sie in den nächsten 5 Jahren weiter gestalten.
Deshalb ist uns ihre Meinung wichtig!

Was gefällt Ihnen an Bad Marienberg?

Um was sollen wir uns in den nächsten 5 Jahren kümmern?

Nehmen Sie sich kurz Zeit und nutzen Sie diesen Fragebogen, um uns Ihre Meinung und Anregungen mitzuteilen.

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSecQorRkW4s-AMrSb1LgO-brvf_sOoX9GblTuUHcTp-a4jsqg/viewform

 

 

 

Bild verändert nach:
https://www.freepik.com/free-photos-vectors/icon">Icon vector created by freepik - www.freepik.com

 

Homepage SPD Bad Marienberg

Termine

Alle Termine öffnen.

29.05.2020, 18:30 Uhr Webkonferenz für Sportvereine

07.09.2020, 18:30 Uhr Konferenz zur Aufstellung des Landtagskandidaten im Wahlkreis 5

Alle Termine

Twitter-Nachrichten

SPD-TV

Gabi Weber: Haushalt 2018 Einzelplan 23

Hendrik Hering: Zum Tod Kardinal Lehmanns

News Ticker

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

19.05.2020 20:11 Katja Mast zu Mindestlohn Pflege / Grundrente
Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel Gerade die Corona-Krise macht deutlich, wie unverzichtbar der Mindestlohn ist – und warum der Tariflohn in der Pflege so wichtig ist. Katja Mast erklärt. „Corona macht deutlich: Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel. Wenn der

Ein Service von websozis.info