„Erneuerbare Energien“ – Eine Chance vor unserer Tür

Veröffentlicht am 02.08.2012 in Termine

Sabine Bätzing-Lichtenthäler trifft den Experten Dr. Matthias Miersch

Am Donnerstag, den 23. August 2012 um 19.00 Uhr findet im Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Flammersfeld ein Abend zu dem hochaktuellen Thema der Energiewende statt. Das Thema des Abends ist: „Erneuerbare Energien – eine Chance für den ländlichen Raum“. Experte des Abends ist Dr. Matthias Miersch, MdB. Er ist Sprecher der Arbeitsgruppe Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit der SPD- Bundestagsfraktion in Berlin.

Nach der schrecklichen Katastrophe von Fukushima haben wir uns in Deutschland gegen die Atomkraft entschieden. Nun gilt es, die Energiewende zu organisieren. Das ist eine schwierige Aufgabe, die aber gerade in unserer ländlichen Region mit guten Chancen verbunden ist. Die Bevölkerung ist eher besorgt, als an gute Lösungen zu glauben. Wir können erreichen, uns völlig eigenständig mit der notwendigen Energie zu versorgen. „Wir brauchen dabei eine klare Orientierung und entschlossenes Handeln“, so Bätzing-Lichtenthäler. Der Experte Dr. Matthias Miersch gibt an diesem Abend aktuelle Informationen und steht zur Diskussion zur Verfügung.

Das wird ein interessanter Abend. Die Besucher sind zum Dialog eingeladen und können natürlich Fragen stellen und Anregungen geben. Jedermann ist eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Homepage Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz

Termine

Alle Termine öffnen.

21.08.2020, 17:00 Uhr Zukunft des Walds
Eine Info- und Diskussionsveranstaltung für Bürgermeister und Beigeordnete. Anmeldung aufgrund der Corona …

07.09.2020, 18:30 Uhr Konferenz zur Aufstellung des Landtagskandidaten im Wahlkreis 5

Alle Termine

Twitter-Nachrichten

SPD-TV

Gabi Weber: Haushalt 2018 Einzelplan 23

Hendrik Hering: Zum Tod Kardinal Lehmanns

News Ticker

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

04.07.2020 10:29 Kohleausstieg: Strukturwandel verantwortungsvoll gestalten
Der Deutsche Bundestag hat heute das Kohleausstiegsgesetz und Strukturstärkungsgesetz beschlossen und stellt damit die Weichen für eine sozialverträgliche und klimaneutrale Wirtschafts- und Energiepolitik. „Zum ersten Mal hat eine Bundesregierung einen klaren Pfad für einen ökonomisch- und sozialverträglichen und rechtssicheren Kohleausstieg vorgelegt. Energiewende wird jetzt sehr konkret. Das ist weit mehr als das, was vor drei

Ein Service von websozis.info