Hilgerter SPD-Fraktion hat sich verjüngt und neu aufgestellt

Veröffentlicht am 29.07.2019 in Kommunales
Fraktion_2019
v.l stehend: Karin Siery, Detlef Sauer, Marion Lehnhardt, Ralf Kneisle v.l. sitzend: Peter Becker, Renate Kolbe, Andreas Kukat

Aus der Kommunalwahl im vergangenen Mai ist die Hilgerter SPD-Liste mit 31 % Stimmenanteil als stärkster Fraktion hervorgegangen. Wir danken den Wählern für dieses große Vertrauen.

Auf der ersten Fraktionssitzung wurden die ausscheidenden Ratsmitglieder Renate Kolbe und Andreas Kukat mit großem Dank gebührend verabschiedet.

Renate Kolbe gehörte der SPD-Fraktion 14 Jahre an. Diese Zeit war geprägt von ihrem sozialen Engagement; insbesondere für die Jugend und die älteren Mitbürger in unserem Dorf. (Stichwort: Bommertfest, Kaffeebude und Dorferneuerung). Sie setzte sich in mehreren Ausschüssen für die Interessen der Gemeinde Hilgert ein.

Andreas Kukat gehörte als Nachrücker seit 2018 dem Gemeinderat an und hat sich in dieser Zeit – aber auch in den Jahren davor schon als Ausschussmitglied -  verstärkt für die Faulbacher Belange eingesetzt (Stichwort: Dorferneuerung und Verkehrsberuhigung).

Beide werden auch weiterhin aktiv die SPD – Fraktion in der Ausschussarbeit unterstützen.

Die neue SPD-Fraktion hat sich verjüngt und neu aufgestellt:

Detlef Sauer (Fraktionssprecher),  Marion Lehnhardt (Stellvertreterin), Karin Siery, Ralf Kneisle und Peter Becker (Beigeordneter). 

Nach seiner Ernennung zum Beigeordneten legte Peter Becker sein Ratsmandat nieder, damit Stephanie Hansen als Nachrückerin im Gemeinderat zusätzlich die SPD-Fraktion tatkräftig verstärken und unterstützen kann. „Als Beigeordneter“, so Peter Becker, „kann ich mit beratender Stimme an allen Gemeinderats-, Ausschuss- und SPD-Fraktionssitzungen teilnehmen. Insofern freue ich mich, dass die beiden neuen Fraktionsmitglieder Marion Lehnhardt und Stephanie Hansen die Bedürfnisse und Sichtweise junger Familien in unsere Fraktionsarbeit einbringen und durch sie kreative Ideen einfließen werden.“  

Mit frischem Schwung und neuer  Energie werden wir uns entsprechend unserem Wahlkampfmotto einsetzen: 

                                            Hilgert – unser Dorf hat Zukunft.

 

Homepage SPD Hilgert-Kammerforst

Twitter-Nachrichten

SPD-TV

Gabi Weber: Haushalt 2018 Einzelplan 23

Hendrik Hering: Zum Tod Kardinal Lehmanns

News Ticker

23.08.2019 10:09 Thorsten Schäfer-Gümbel im Interview
„Vermögensteuer wird keine Arbeitsplätze gefährden“ Das Interview auf rp – https://rp-online.de/politik/deutschland/kommissarischer-spd-chef-thorsten-schaefer-guembel-vermoegensteuer-wird-keine-arbeitsplaetze-gefaehrden_aid-45256001

21.08.2019 16:14 Soli: Koalition hält Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und Bürgern
Von 2021 fällt der Solidaritätszuschlag für mehr als 90 Prozent aller Steuerzahler weg. Achim Post erläutert, warum die SPD-Fraktion aber will, dass die absoluten Top-Verdiener weiter ihren Beitrag leisten sollen. „Mit dem heute im Kabinett auf den Weg gebrachten Gesetz zur weitgehenden Abschaffung des Soli hält die Koalition Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und

21.08.2019 16:13 Steigende Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes
Heute veröffentlichte Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen: Seit Inkrafttreten des Anerkennungsgesetzes haben sich die jährlichen Antragszahlen verdoppelt. Insgesamt wurden etwa 140.700 Anträge in den Jahren 2012 bis 2018 gestellt. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung, es müssen aber noch weitere Maßnahmen ergriffen werden. „Die steigenden Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes und das große

Ein Service von websozis.info