SPD-Stadtratsfraktion Westerburger Land beantragt Bebauungskonzept für den Bereich Hofwiese

Veröffentlicht am 03.02.2014 in Fraktion


Hier lesen Sie den genauen Wortlaut des Antrages:

Die SPD-Stadtratsfraktion bezieht sich auf die im vergangen Jahr erlassene Veränderungssperre und möchte explizit darauf hinweisen, dass diese mit unserem Verständnis zur Innenstadtsituation übereinstimmt. Ziel dieser Sperre ist, den Ladenleerstand in der Stadtmitte von Westerburg zu beseitigen. Eine Belebung der Innenstadt ist nicht nur Wunsch der Bürgerschaft, sondern deckt sich auch mit den Zielen der SPD-Stadtratsfraktion.
Zur weiteren Stadtbelebung müssen weitere Kaufangebote entwickelt werden. Die Ansiedlung des REWE XL Marktes ist eine gute Entscheidung und wird die Stadtmitte beleben können.
Die SPD-Stadtratsfraktion steht ohne Einschränkungen zu ihren hierfür erteilten Zustimmungen. Wichtig ist jedoch, eine weitere Anpassung der Verkehrsführung und die Bereitstellung von Parkplätzen zu planen. Unser Augenmerk richtet sich dabei auf die unübersehbare Hofwiese. Ein wertvolles Areal im Zentrum. Wir beantragen daher die Beratung und Beschlussfassung in der nächsten Sitzung:


1. Der Stadtrat möge beschließen, dass die Hofwiese zur Bebauung Investoren angeboten wird. Bebaut werden soll der Bereich, der heute als öffentlicher Parkplatz ausgewiesen wird.

2. Der Kinderspielplatz Hofwiese soll erhalten bleiben. Allerdings sind die Wege durch den Spielplatz neu und offen zu gestalten, so dass es für Kunden ein angenehmes kurzes Verbinden der Geschäfte Alter Markt, Adolfstraße, Bahnhofstraße und Hofwiese beinhaltet.

3. Die Verkehrsfläche ist neu zu ordnen. Möglicherweise sind Straßen zu verbreitern, Beschilderungen zu ändern und Parkplätze neu anzubringen. Hierzu ist ein Planungsfachbüro zu beauftragen, welches für die Stadt ein Konzept entwickelt.

4. Weiter wird beantragt, die Verwaltung zu beauftragen, der Stadt Westerburg innerhalb von 6 Monaten (d.h. bis zum 30.07.2014)ein Bebauungskonzept mit Verkehrsplanung für den angesprochenen Bereich vorzulegen.

 

Homepage SPD Westerburger Land

Termine

Alle Termine öffnen.

18.11.2019 Gemeinderatssitzung Hattert

01.12.2019, 12:30 Uhr Seniorenfeier der Gemeinde Hattert im Feuerwehrhaus unter dem Motto "Jugend kocht für Senioren"

Alle Termine

Twitter-Nachrichten

SPD-TV

Gabi Weber: Haushalt 2018 Einzelplan 23

Hendrik Hering: Zum Tod Kardinal Lehmanns

News Ticker

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

Ein Service von websozis.info