Wechsel an der Spitze der SPD-Kreistagsfraktion

Veröffentlicht am 14.09.2016 in Fraktion

Gabriele Greis heißt die neue Vorsitzende der SPD-Fraktion im Westerwälder Kreistag. Die Fraktionsmitglieder wählten die bisherige stellvertretende Vorsitzende einstimmig zur Nachfolgerin von Dr. Tanja Machalet MdL. Machalet hat den Vorsitz der Kreistagsfraktion niedergelegt, weil sie seit der Landtagswahl in Mainz die sozialdemokratischen Kernthemen Arbeit und Soziales als Sprecherin der Landtagsfraktion betreut und den Bereich Gesundheit, Pflege und Demografie für die Fraktion koordiniert. Außerdem möchte sie sich verstärkt um die von ihr ins Leben gerufene „Initiative für Alleinerziehende im Westerwald“ kümmern.

Greis dankte Tanja Machalet für die bisherige engagierte Arbeit als Vorsitzende in dem nicht immer leichten Umfeld des von einer konservativen Mehrheit geprägten Kreistages. Machalet wies darauf hin, dass es trotz der Unbeweglichkeit der Mehrheitsfraktion CDU und FWG mit entsprechender Beharrlichkeit auch gelingen kann, wichtige Weichenstellungen in der Kreispolitik durchzusetzen. 

So ist z.B. der Kreis im Frühjahr dem Tarifverbund des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel beigetreten. Dafür hat die SPD 15 Jahre lang gekämpft. Außerdem wurde nicht zuletzt auf Initiative der Sozialdemokraten die Ehrenamtskarte auf Kreisebene eingeführt. „Auf Erfolge wie diese kann die SPD-Fraktion stolz sein“, so Machalet.

Gabriele Greis freut sich auf das neue Arbeitsfeld. Die Sozialwissenschaftlerin ist seit 8 Jahren Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Hachenburg und Kommunalpolitikerin aus Überzeugung. „In Zeiten einer erneuten „Landflucht“ wird es eine große Aufgabe für die Zukunft sein, den Westerwaldkreis für seine Menschen und vor allem Familien attraktiv zu gestalten und weiterzuentwickeln. Das geht nur im konstruktiven Miteinander aller Parteien“, meinte Greis bei ihrem Amtsantritt.

Die Fraktion wählte Dr. Tanja Machalet anschließend zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden. Den zweiten Stellvertreterposten behält Thomas Mockenhaupt, Sigrid Keller führt weiterhin die Kasse der Fraktion und Michael Birk bleibt Fraktionsgeschäftsführer.

 

Twitter-Nachrichten

SPD-TV

Gabi Weber: Haushalt 2018 Einzelplan 23

Hendrik Hering: Zum Tod Kardinal Lehmanns

News Ticker

17.10.2019 19:32 Klaus Mindrup zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung
Das Bundeskabinett hat ein Steuerpaket zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 beschlossen. Das Paket umfasst die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung. „Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten steuerlichen Förderungen der energetischen Gebäudesanierung. Es ist ein wichtiger Baustein, den klimafreundlichen Umbau von privat genutztem Wohneigentum, ob Haus oder Wohnung, attraktiv zu machen.

15.10.2019 17:07 Katja Mast zur aktuellen Shell-Jugendstudie
Die neue Shell-Jugendstudie zeigt, dass junge Leute sich von der Politik oft missverstanden und ignoriert fühlen. SPD-Fraktionsvizin Mast mahnt, dass die Politiker den Jugendlichen viel mehr zuhören müssten. „Die neue Jugendstudie zeigt: Wer Jugendliche und ihre Forderungen an die Politik nicht ernst nimmt, hat in der Politik nichts verloren. Es ist richtig und wichtig, dass sich junge Menschen einmischen.

14.10.2019 16:49 WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT!
Alle SPD-Mitglieder können vom 14. bis 25. Oktober ihre Favoriten für die neue Spitze online oder per Brief bestimmen. Aber wie läuft die Mitgliederbefragung ab? An wen kann ich mich mit Fragen wenden? Hier gibt es Antworten. JETZT INFORMIEREN 

Ein Service von websozis.info