28.04.2019 in Termine von SPD Wirges

Lernen Sie unsere Bürgermeisterkandidatin kennen!

 

Seit dem 02. April 2019 steht Ihnen Sylvia Bijjou-Schwickert bis zur Kommunalwahl am 26. Mai jeden Dienstagabend von 18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr für ein persönliches Kennenlern-Gespräch zur Verfügung.

Gerne stellt sie sich ihren Fragen, z. B. woher sie kommt, was sie bisher getan hat, warum sie kandidiert und was sie für Wirges tun möchte! Teilen Sie Sylvia Bijjou-Schwickert ihre Wünsche und Ideen für die Stadt mit, helfen Sie ihr, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen.

Und wenn es dienstags bei Ihnen nicht passen sollte? Dann lassen Sie uns einen Termin finden. Sie erreichen Sylvia ebenfalls dienstags zwischen 16:00 und 18:00 Uhr unter der Tel.-Nr. 01577 - 537 92 19 oder via Mail unter spd-ov-wirges@web.de oder bious@gmx.de . Die Kandidatin der Wirgeser SPD freut sich darauf, Sie persönlich kennen zu lernen.

28.04.2019 in Termine von SPD Wirges

"Unsere Stadt soll attraktiver werden" – Einladung zum Feierabendgespräch am 09. Mai 2019 um 19:00

 

Wirges ist eine Stadt mit viel Herz, tollen Menschen und viel Potential! Wir haben in den letzten Wochen mit Bürgerinnen und Bürgern gesprochen. "Unsere Stadt soll attraktiver werden!" ist ein vielfach geäußerter Wunsch, häufig genannt wurden Stadtbild, Innenstadtbelebung, kulturelles Angebot, Mobilität, Infrastruktur und Radwege.

Lassen Sie uns zusammen die Ideen entwickeln, wie wir unser Wirges gemeinsam noch attraktiver machen und als Stadt mit Zukunft weiterentwickeln. Reden wir darüber!

Feierabendgespräch am 09. Mai 2019 um 19:00

im Bürgerbüro der SPD Wirges, Bahnhofstraße 24 in Wirges

Wir hoffen auf viele Interessierte und Ihre Anregungen und Ideen. Anmeldungen nehmen wir gerne unter 02602 – 80 888 oder spd-ov-wirges@web.de entgegen.

16.01.2019 in Termine von SPD Wirges

Einladung zum Neujahrsempfang der SPD Wirges

 

Die SPD Wirges bedankt sich zu Beginn eines jeden Jahres mit einem Empfang bei den ehrenamtlich Tätigen und bei Menschen, die sich in besonderer Weise um Jugendliche und Kinder, aber auch um die bei uns lebenden Flüchtlinge bemühen. Deshalb lädt die SPD Wirges herzlich zum Neujahrsempfang 2019 am 25.01.2019 um 19:00 in das Bürgerhaus in Wirges ein.

Im Jahr 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der europäischen Gemeinschaft das Europäische Parlament, die Vertretung der Völker und Menschen in Europa. In dieser Form einzigartig steht das Europäische Parlament für ein "Europa der Bürger" und setzt sich für die Wahrung der Menschenrechte und der Grundrechte ein, für den sozialen Ausgleich in Europa, für den Abbau der Arbeitslosigkeit sowie das wirtschaftliche Wachstum in der ganzen Gemeinschaft, für eine gerechte Gestaltung der Globalisierung und für eine starke, friedenspolitische Rolle der Europäischen Union.

Doch eine zunehmend nationalistische und bisweilen europafeindliche Haltung einzelner Regierungen und Parteien und gar der Austritt des Vereinigten Königreichs (Brexit) bedrohen diesen Garanten für Frieden und Freiheit der 28 vertretenen Nationen mit rund 500 Millionen Bürgern. Die SPD Wirges freut sich daher ganz besonders, einen prominenten und begeisterten Europäer aus Rheinland-Pfalz und Mitglied des Europäischen Parlaments, Norbert Neuser, als Redner für den Neujahrsempfang 2019 gewonnen zu haben. Norbert Neuser wird sich mit seiner Rede dem Thema "Europa am Scheideweg" widmen. Im Anschluss steht ein weiterer ausgewiesener Europaexperte, der Co-Vorsitzende Europaforum SPD Rheinland-Pfalz Karsten Lucke, mit ergänzenden Informationen und für Fragen zur Verfügung.

Gerne möchten wir mit unseren Gästen und allen Interessierten auf das neue Jahr bei einem kleinen Imbiss und Getränken anstoßen. Um Anmeldung unter 02602 / 80 888, per E-Mail an spd-ov-wirges@web.de oder direkt im Bürgerbüro der SPD Wirges, Bahnhofstr. 24, 56422 Wirges wird gebeten.

03.12.2018 in Termine von SPD Wirges

SPD-Stammtisch: Sonntag, 16.12.2018, 11:00 Uhr im Alt Wirges (Tippi)

 

Ein letztes Mal in diesem Jahr treffen wir uns mit Mitgliedern des Ortsvereins, der Stadtratsfraktion und allen anderen Interessierten in der Wirgeser Traditionskneipe "Alt Wirges", um über politisches aber aus alltägliches (Dorf-)Geschehen zu reden. Eingeladen ist Jede/r - wir freuen uns über zahlreiche alte und neue Gesichter.

Nachdem der SPD-Stammtisch seit Anfang dieses Jahres so gut angenommen wurde, werden wir ihn auch im neuen Jahr 2019 regelmäßig am 3. Sonntag jedes Monats fortsetzen.

29.01.2013 in Termine von Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz

Informationsveranstaltung zum Thema „Bahnlärm“

 

Das Thema „Bahnlärm“ wird häufig sehr kontrovers, aber auch sehr emotional diskutiert. 2013 wird ein wichtiges Jahr in Sachen Bahnlärm. Ob LL-Sohle, lärmabhängiges Trassenpreissystem oder alternative Güterverkehrsstrecke, vieles ist in Bewegung.

11.09.2012 in Termine von Dr. Tanja Machalet, MdL für den Wahlkreis 6 (Montabaur)

Terminhinweis

 

Sprechstunden im Abgeordnetenbüro Dr. Tanja-Machalet in Wirges

Das Abgeordnetenbüro ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag, Dienstag und Donnerstag: 10:00 bis 15:00Uhr
Mittwoch: 15:00 bis 19:00Uhr

In den Ferienzeiten können die Öffnungszeiten abweichen, bitte informieren sie sich vorher, um unnötige Wege zu vermeiden.
Unser Büro ist besetzt mit Michael Birk. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, Rat unsd Hilfe zu den genannten Zeiten in Anspruch zu nehmen. Sie können während der Öffnungszeiten auch unter der Telefonnummer 02602/7400 anrufen.

Meine nächste Bürgersprechstunde findet am Montag, den 15.10.2012 von 10:00 bis
12:00 Uhr statt.
In dieser Zeit bin ich auch unter der o.g. Telefonnummer erreichbar.

In der Woche vom 08. bis 12. Oktober ist das Büro wegen Urlaub geschlossen.

06.09.2012 in Termine von Dr. Tanja Machalet, MdL für den Wahlkreis 6 (Montabaur)

Am 19.09.2012 Rentenberatung im Abgeordnetenbüro Dr. Tanja Machalet in Wirges

 

Am 19. September 2012 findet im Abgeordnetenbüro von Frau Dr. Tanja Machalet in Wirges, Dr. Luschberger-Straße 12, in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr wieder eine Rentenberatung durch die ehrenamtliche Rentenberaterin der Deutschen Rentenversicherung Gabriele Weber statt. Sie können sich in dieser Zeit über Ihre persönliche Rentensituation informieren. Dazu ist es erforderlich, alle rentenrelevanten Unterlagen mitzubringen. Es wird um telefonische Terminvereinbarung unter 02602-7400 gebeten.

06.08.2012 in Termine von SPD Ortsverein Mörlen-Unnau

Straßburg – "Hauptstadt Europas“

 

Einladung zur Informationsfahrt der SPD vom 03.- 06. Oktober 2012

Nach Berlin und Dresden in den beiden vergangenen Jahren zieht es die SPD aus der Verbandsgemeinde Bad Marienberg nun in den Südwesten. Wir haben mit Straßburg eine Stadt ausgewählt, die neben dem Europäischen Parlament zahlreiche europäische Institutionen beheimatet und sich zu Recht als eine der Hauptstädte Europas versteht.

Auf der Hinfahrt werden wir mit dem Besuch des Hambacher Schlosses zu dem Ort fahren, der aufgrund des Hambacher Festes 1832 als Symbol der deutschen Demokratiebewegung gilt. Bevor es am Freitag nach Straßburg geht, werden wir Donnerstag Colmar besuchen.

02.08.2012 in Termine von Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz

„Erneuerbare Energien“ – Eine Chance vor unserer Tür

 

Sabine Bätzing-Lichtenthäler trifft den Experten Dr. Matthias Miersch

Am Donnerstag, den 23. August 2012 um 19.00 Uhr findet im Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Flammersfeld ein Abend zu dem hochaktuellen Thema der Energiewende statt. Das Thema des Abends ist: „Erneuerbare Energien – eine Chance für den ländlichen Raum“. Experte des Abends ist Dr. Matthias Miersch, MdB. Er ist Sprecher der Arbeitsgruppe Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit der SPD- Bundestagsfraktion in Berlin.

31.07.2012 in Termine von Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz

Intendant des ZDF kommt ins Kulturhaus Hamm/Sieg

 

Sabine Bätzing-Lichtenthäler trifft Dr. Thomas Bellut und weitere Gäste

„Ich bin sehr glücklich, dass es mir gelungen ist, Dr. Thomas Bellut, den Intendanten des ZDF als Gast in der Region zu haben“, freut sich Sabine Bätzing-Lichtenthäler.

21.06.2012 in Termine von SPD Montabaur

"Gute Arbeit" im 21. Jahrhundert; Podiumsgespräch der SPD Montabaur

 

Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Ablehnung einer Auffanggesellschaft für die Schlecker-Beschäftigten, die Arbeitsbedingungen für Paketzusteller, die Aufspaltung von Belegschaften zugunsten von Einzelinteressen wie am Frankfurter Flughafen, Zeitarbeit, Werkverträge, prekäre Beschäftigungsverhältnisse – all das sind Stichworte aus der arbeitsmarktpolitischen Diskussion der letzten Monate.

Wie kann angesichts dieser Entwicklung „Gute Arbeit“ im 21. Jahrhundert aussehen? Welchen Stellenwert hat Arbeit in unserer Gesellschaft? Wie verändert sich unsere Arbeitsethik? Dieses ist Thema eines Podiumsgesprächs des SPD-Ortsverein Montabaur am

Donnerstag, den 28. Juni 2012 um 18 Uhr
im Café Vogelhaus, Konrad-Adenauer-Platz, Montabaur.

Podiumsteilnehmer sind:
- Herbert Mai, Arbeitsdirektor der Fraport AG
- Wilfried Kehr, Geschäftsführer des Diakonischen Werkes Im Westerwald
- Dr. Tanja Machalet MdL, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion
- Dörte Schall, Bezirkssekretärin der IG Bergbau Chemie Energie Neuwied-Wirges

Zu dieser spannenden Diskussion laden wir Euch/Sie recht herzlich ein.

Mit freundlichen Grüßen

Harald Birr
Stellv. Vorsitzender der SPD Montabaur

10.01.2012 in Termine von Dr. Tanja Machalet, MdL für den Wahlkreis 6 (Montabaur)

Terminhinweis:13.MONS-TABOR-CUP UND 6.DBL-CUP 2012

 

Montabaur. Am Wochenende 28./ 29. Januar 2012 ist es wieder soweit: Der 1.FFC Montabaur präsentiert an 2 aufeinanderfolgenden Tagen in der Kreissporthalle 1 wieder das Frauenfußballevent in Rheinland-Pfalz.
Mit einem Teilnehmerfeld aus drei Zweitligisten, fünf Spitzen-Regionalligisten und den punkgleichen Tabellenführern der Oberliga Hessen gehört die 6. Auflage des DBL-Cup zu den Top-Five Hallenturnieren Deutschlands.
Die Vollständige Pressemitteilung incl. Programm der Veranstaltung erhalten Sie hier zum Download:PM Mons-Tabor-Cup

25.10.2011 in Termine von Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz

Ausstellungseröffnung in „Sabines Treffpunkt“ Linzer Künstlerin Luzie Adams stellt aus

 

Erneut lädt die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler zu einer Ausstellungseröffnung am 06.11.2011 ab 11.00 Uhr in „Sabines Treffpunkt“ (Frankfurter Straße 41, 53572 Unkel) ein.

03.09.2008 in Termine

Gutes Leben im Dorf

 

SPD lädt zur Diskussionsrunde in Westerburg ein

Gutes Leben im Dorf der Zukunft!? Dieses Thema steht im Mittelpunkt einer Diskussionsveranstaltung der SPD Westerburger Land gemeinsam mit dem SPD-Kreisverband Westerwaldam Donnerstag, 11. September, 19.30 Uhr, in der Stadthalle Westerburg, die von der stellvertretenden Vorsitzenden Tanja Machalet organisisert wird. .

Wie lassen sich Dorfkerne und das soziale Leben im Dorf gestalten, wenn die Men-schen älter werden und nicht mehr mobil sind? Lassen sich lebendige Nachbarschaften für die Zukunft planen?

Termine

Alle Termine öffnen.

19.08.2019, 20:00 Uhr Gemeinderatssitzung Hattert

Alle Termine

Twitter-Nachrichten

SPD-TV

Gabi Weber: Haushalt 2018 Einzelplan 23

Hendrik Hering: Zum Tod Kardinal Lehmanns

News Ticker

18.08.2019 17:31 Abbau des Soli darf kein Entlastungsprogramm für Millionäre sein
SPD-Fraktionsvize Post stellt klar, unter welchen Bedingungen die SPD-Fraktion zu einer kompletten Abschaffung des Solidaritätszuschlags bereit wäre: höhere Einkommen- und Reichensteuer für Topverdiener.  „Wir sollten in der Koalition jetzt das machen, was wir gemeinsam vereinbart haben und den Soli für 90 Prozent der Steuerzahlerinnen und Steuerzahler abschaffen. Das ist kein Pappenstiel, den wir da planen,

13.08.2019 09:33 Wir gegen rechts – Demokratische Ordnung stärken und verteidigen
Im Kampf für Demokratie und Freiheit will die SPD härter gegen Rechtsextremismus vorgehen – und für mehr Schutz vor rechter Gewalt sorgen. Die Demokratie müsse sich „viel konsequenter“ wehrhaft zeigen, heißt es im Beschluss des SPD-Präsidiums. In sieben Punkten soll die demokratische Ordnung gestärkt werden. Es geht um die Zerschlagung rechter Netzwerke, das Waffenrecht und

13.08.2019 08:53 Die Union muss endlich beim Klimaschutzgesetz liefern
Blockieren, verzögern, ablehnen – die Union will beim Klimaschutz nicht wirklich handeln, sondern nur schön reden, kritisiert SPD-Fraktionsvize Miersch. Er fordert von CDU/CSU ein schlüssiges Gesamtkonzept zum Klimaschutz. „Wir können es uns nicht länger leisten, am Sonntag Klimaschutz zu predigen und in der Woche die konkrete Umsetzung zu blockieren. Bisher verhindert die Union den notwendigen

Ein Service von websozis.info